Johannes Potmesil

Die große Obstschau

Eine minimalistische Groteske. Und dazu gibt es sowohl Kraut als auch Rüben.

Außerdem ist alles wahr. Genießen Sie ein Stillleben der Selbstüberschätzung mit einem Bewahrer des Guten und Schönen.

Hat auch Ihr Hut drei Ecken? Dann werden Sie sich in so mancher Geschichte wiederfinden. Abgründe tun sich auf, Tränen fließen und so weiter, sachliche Entfesselungskunst bleibt jedoch oberstes Gebot. Natürlich werden die wichtigen Fragen des Lebens weder gestellt noch beantwortet. Manchmal ist es schlimm, oft geht’s eh – das muss reichen.

Dauer: ca. 80 min

Johannes Potmesil

Kontakt

Hauslabgasse 32/15

1050, Wien

 

johannes.potmesil@gmx.at